Energie für Millionen [Kyborg-Training]

auch als eBook verfügbar

» Geeignete eBook-Reader «

Energie für Millionen

Energie für Millionen

Ungeahnte Reserven nutzen!

Das Universum quillt über vor lauter Freude und purer Energie!
Das Leben auf Erden ist eine kostbare Gabe, lerne sie zu nutzen, zu begreifen, Dich daran zu freuen! Greife in die Schwingen des Akshara und nichts ist unmöglich!

1990 traf mich die Botschaft eines göttlichen Wesens (Horus), und ich ging daran, sie ohne jegliche Mittel zu verwirklichen. Pünktlich zum vorhergesagten Zeitpunkt wurde das vielleicht bedeutendste Projekt der Gegenwart abgeschlossen, der Bau einer 9 Meter hohen neuartigen Energiepyramide. Seit dem gibt es einen neuen Klang auf der Erde …
In diesem Buch möchte ich einige Aspekte von dem darstellen, was passiert, wenn ein Mensch anfängt seine spirituellen Kräfte zu nutzen. Ich möchte einen Einblick geben in die Entwicklungsgeschichte der Erde und des Universums. 
Mein Ziel ist es, das Gute im Menschen zu fördern. Meine Arbeit und mein Buch dienen diesem Ziel. Positiv denken lernen und Gedankenkontrolle anwenden ist der Anfang der geistigen Freiheit! 

Ich möchte vermitteln zwischen verschiedenen Lebensbereichen, zwischen den großen und den kleinen Dingen, zwischen dem was in uns liegt und was draußen geschieht, zwischen dem irdischen Geschehen und dem unendlichen All, zwischen der materialistischen und der religiösen Welt, zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Mein Buch ist der Versuch einer Integration spirituellen und esoterischen Wissens in den Alltag und in das politische, gesellschaftliche Denken. Es ist gleichzeitig der Versuch, Esoteriker auf die Notwendigkeit des materiellen Lebens hinzuweisen. Mit einer Flucht in esoterische Phantasien und einer Ablehnung der materiellen Welt ist nichts gewonnen. 

Mein Vorhaben mit diesem Buch ist schnell erklärt. Ich möchte Verbindungen herstellen zwischen verschiedenen Ebenen der menschlichen Kultur, und ich möchte meine Leser zu einem ganzheitlichen, umfassenden Weltbild anregen. Dabei kommen wir nicht umhin, ein paar liebgewordene Angewohnheiten und Überzeugungen zu zerstören.
Wir und unsere Welt sind ein Ganzes. Ich finde, mein Buch ist ein guter Anfang. Wenn es dazu beiträgt, unser Leben etwas ehrlicher und umfassender zu gestalten, bin ich zufrieden. Wenn es Ihnen hilft, mehr Freude und Stabilität in Ihrem Leben zu finden, profitieren wir alle davon. Wir brauchen uns alle gegenseitig. Es ist unsere Welt!