Profil

Mats Björkman :: Pädagoge | Gesundheitsberater

Mats Björkman

Mats Björkman unterrichtete von 1991-2003 an schweizer Schulen als Klassen- & Fachlehrer um sich 2003 als Leiter der Zweigstelle des Kyborg Institut in der Schweiz selbständig zu machen. Dort bietet er die Horus Energiepyramiden von D. Harald Alke an, neben seiner Tätigkeit als Personal Coach & Trainer für Energytraining, Autogenes Training, Plasmamassage und weiteren Methoden. Von 2002 bis 2003 war Herr Björkman Priv.-Doz. An der ZEM-Fachschule in Zürich.

Zu seinen besonderen Referenzen zählen die Teilnahme der SSL-Ausbildung aus dem Kyborg Institut (HQ) bei D. Harald Alke, seine Ausbildung zum Gesundheitsberater mit Dipl. bei ZEM in Zürich. Zusätzlich bildete er sich 1999 in Pendeln, Rutengehen, Bioresonanz und medizinischer Radiästhesie bei Prof. M. Hartmann in Lennestadt weiter.

Auch Wing Chung Kung Fu hat Herr Björkman 1999 abgeschlossen und Ausbildungen in Long Pole, Wooden Dummy und Escrima absolviert bei Lehrern in der Schweiz, den Philippinen, in Hongkong und sammelte Eindrücke in Silat in Malaysia, welche er in Sport & Kampfkunstlagern im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen bei schweizer Schulen präsentierte und Gelegenheit zur Einführung gab.

Darüber hinaus war Herr Björkman auch als Ski- und Snowboardbegleiter für Jugendgruppen tätig, besitzt das schwedische Yachtzeugnis und die Privatpiloten Lizenz in Florida (USA) und Lachen (Schweiz). Seine Erfahrungen als Segler stellte er an der Ost- & Nordsee (Skandinavien/Deutschland), der Atlantikküste (England/Frankreich) und im Mittelmehr (Frankreich/Italien) unter Beweis. Zwischenzeitlich verschaffte sich Herr Björkman Anregungen in den Bereichen der Landschaftsgestaltung, im Finanzwesen und studierte 4 Semester Medizin an der Universität Zürich.

Kyborg Institut Schweiz
Unt. Chruchenberg 6, CH-8505 Pfyn | Tel. +41 052 765 20 00 | email: